Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Operative Therapie
Morbus Bowen

Beim Morbus Bowen muss die betroffene Hautstelle im Gesunden exzidiert (ausgeschnitten) werden.

Im Analkanal ist eine Fulguration und Laser-Evaporation (Laserstrahlverdampfung) möglich.

     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag