Einleitung
Die Haut ist ein Spiegelbild der Seele.
Anettmitpferd2.jpg Eine gesunde und schöne Haut, natürlich-schönes Haar und feste Nägel prägen in besonderem Maß das Eigenbild vom "Ich" und damit das Selbstbewusstsein.

Sonnenstrahlen, Erkrankungen und Störungen des Wohlbefindens können Spuren auf der Haut hinterlassen.

Als größtes menschliches Organ hat die Haut vielfältige Aufgaben zu bewältigen. Sie bietet zum einen Schutz gegenüber schädigenden Umwelteinflüssen und dient zum anderen als sensibles Sinnesorgan. Die Haut ist wichtiger Ort des Tastsinns sowie des Empfindens für Schmerz, Wärme und Kälte.

Durch den ständigen Kontakt mit der Umwelt nehmen parallel zu den steigenden Umweltbelastungen Hauterkrankungen ständig zu. Für die Betroffenen sind diese nicht nur extrem belastend, sondern mindern nicht selten die natürliche Schönheit und beeinträchtigen zudem auch das Wohlbefinden von Körper und Geist.

In den letzten 15 Jahren hat sich die Zahl der Neuerkrankungen an malignen (bösartigen) Hauttumoren in Europa fast verdoppelt.
Etwa 2-3 % der Deutschen sind jährlich neu davon betroffen.

Zahlreiche diagnostische Verfahren wie beispielsweise die einfach durchzuführende und schmerzfreie Dermatoskopie (Auflichtmikroskopie) stehen zur Verfügung, um Hautveränderungen als erste Anzeichen einer Hauterkrankung festzustellen.
Vorbeugende Maßnahmen, spezielle Therapien sowie ganzheitliche Behandlungsansätze können helfen, gesunde und schöne Haut, Haare und Nägel ein Leben lang zu bewahren.

Expertenrat

Wenn Sie Fragen haben, besuchen Sie bitte den DocMedicus Expertenrat.
Beachten Sie bitte, dass der Expertenrat nicht den Arztbesuch ersetzt. Gehen Sie in akuten Krankheitsfällen bitte immer sofort zu Ihrem Arzt.
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag