Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Labordiagnostik
Lungenödem

Laborparameter 1. Ordnung – obligate Laboruntersuchungen

  • Kleines Blutbild
  • Differentialblutbild
  • Entzündungsparameter – CRP (C-reaktives Protein) bzw. PCT (Procalcitonin)
  • HbA1c
  • Blutgasanalyse (BGA); 
    Beachte: Interpretation mittels venöser BGA ist schwierig; zur Unterstützung der klinischen Verdachtsdiagnose ist eine arterielle BGA indiziert [1]
  • TSH
  • NT-proBNP (N-terminales pro brain natriuretic peptide) – zur Ausschluss einer Herzinsuffizienz (Herzschwäche)
  • Hochsensitives kardiales Troponin T (hs-cTnT) oder Troponin I (hs-cTnI) – zum Ausschluss eines Myokardinfarkts (Herzinfarkt)

Laborparameter 2. Ordnung ‒ in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Anamnese, der körperlichen Untersuchung und den obligaten Laborparametern ‒ zur differentialdiagnostischen Abklärung

  • Schilddrüsenparameter – TSH
  • Pankreasparameter – Amylase, Elastase (im Serum und Stuhl), Lipase
  • Leberparameter – Alanin-Aminotransferase (ALT, GPT), Aspartat-Aminotransferase (AST, GOT), Glutamat-Dehydrogenase (GLDH) und Gamma-Glutamyl-Transferase (Gamma-GT, GGT), alkalische Phosphatase, Bilirubin
  • Nierenparameter – Harnstoff, Kreatinin, ggf. Cystatin C bzw. Kreatinin-Clearance

Literatur

  1. David S, Wiesner O: Das hypoxämische Lungenversagen. Med Klin Intensivmed Notfmed 2016 Apr;111(3):186-95. doi: 10.1007/s00063-016-0146-z. Epub 2016 Mar 31.

     
Wir helfen Ihnen in jeder Lebenslage
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag