Differentialdiagnosen
Thrombose

Haut und Unterhaut (L00-L99)

  • Acrodermatitis atrophicans – Hauterkrankung infolge einer Borreliose-Infektion

Herzkreislaufsystem (I00-I99)

  • Akuter Arterienverschluss
  • Gefäßspasmen
  • Lymphangitis (Lymphgefäßentzündung)
  • Lymphödem – Einlagerung von Lymphflüssigkeit im Gewebe
  • Muskelfaserriss
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) – fortschreitende Verengung bzw. Verschluss der die Arme/ (häufiger) Beine versorgenden Arterien, meist aufgrund von Atherosklerose (Arteriosklerose, Arterienverkalkung)
  • Postthrombotisches Syndrom – chronische Stauung des Blutrückflusses zum Herzen als Folge einer Thrombose
  • Raynaud-Syndrom – Durchblutungsstörungen an Händen oder Füßen
  • Thrombangiitis obliterans (Synonyme: Endarteriitis obliterans, Morbus Winiwarter-Buerger, Von-Winiwarter-Buerger-Krankheit, Thrombangitis obliterans) – Vaskulitis (Gefäßerkrankung), die mit rezidivierenden (wiederkehrenden) arteriellen und venösen Thrombosen (Blutgerinnsel (Thrombus) in einem Blutgefäß) einhergeht; Symptome: belastungsabhängige Schmerzen, Akrozyanose (Blaufärbung der Körperanhänge) und trophische Störungen (Nekrose/ Gewebeschäden, die durch das Absterben von Zellen entstehen und Gangrän der Finger und Zehen im fortgeschrittenen Stadium); mehr oder weniger symmetrisches Auftreten; junge Patienten (< 45 Jahre)
  • Thrombophlebitis (Venenentzündung)

Infektiöse und parasitäre Krankheiten (A00-B99)

  • Erysipel – akute flächenhafte Hautinfektion, die durch Streptokokken ausgelöst wird

Muskel-Skelett-System und Bindegewebe (M00-M99)

  • Bakerzyste (Poplitealzyste (popliteal: zur Kniekehle gehörig); Kniekehlenzyste) – Zysten werden meistens erst zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr symptomatisch; können aber auch schon im 1. Lebensjahrzehnt beobachtet werden; Symptomatik: Druckgefühl im Bereich der Kniekehle mit gelegentlicher Ausstrahlung in die Wade
  • Degenerative Gelenkveränderungen wie Arthrose
  • Gichtanfall
  • Lumboischialgie – Rückenschmerzen, die auch in die Beine ausstrahlen
  • Rheuma
  • Spinalkanalstenose – Enge des Rückenmarkskanals

Symptome und abnorme klinische und Laborbefunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind (R00-R99)

  •  Posttraumatische Schwellung – nach einer Verletzung

Medikamente

  • Siehe unter "Ursachen" unter Medikamente

Umweltbelastungen – Intoxikationen (Vergiftungen)

  • Ergotismus – Vergiftung durch das Mutterkorn
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag