Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Klassifikation
Benigne Prostatahyperplasie (BPH)

Stadieneinteilung der benignen Prostatahyperplasie (BPH) nach Alken [1]

Stadium  Beschreibung
I Klinische Beschwerden ohne Restharn:
  • Dysurie (erschwerte, gewollte Blasenentleerung (Miktion), die zusätzlich schmerzhaft sein kann)
  • Nykturie (nächtliches Wasserlassen)
  • Startschwierigkeiten
  • Strahlabschwächung
II Restharnstadium:
  • Restharn > 50 (-150) ml
  • Zunahme der klinischen Beschwerden
  • beginnende Dekompensation
III Dekompensationsstadium:
  • Restharn > 150 ml
  • Überlaufblase
  • Stauungsnieren
  • Akuter Harnverhalt
  • Harnstauungsniere → postrenales Nierenversagen (wg. Behinderung des Harnabflusses)

Literatur

  1. Michel et al.: Die Urologie. Springer 2016, ISBN: 978-3-642-39939-8
     
Wir helfen Ihnen in jeder Lebenslage
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag