Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Ursachen
Nagelbettentzündung (Paronychie)

Pathogenese (Krankheitsentstehung)

Die Entstehung einer akuten Paronychie wird durch Traumata (Verletzungen) oder eingewachsene Nägel begünstigt, da diese ideale Eintrittspforten für Pilze und Bakterien bieten. Bei den Bakterien handelt es sich meistens um Staphylokokken und Streptokokken.

Patienten mit Diabetes mellitus sind aufgrund ihrer allgemein geschwächten Abwehrlage häufig von chronischen Paronychien betroffen. Ebenso leiden Menschen, deren Hände häufig einem feuchten Milieu ausgesetzt sind, an einer chronischen Nagelbettentzündung, da die Feuchtigkeit die Haut angreift, rissig macht und so das Eindringen von Keimen begünstigt.

Ätiologie (Ursachen)

Verhaltensbedingte Ursachen

  • Arbeit in feuchtem Milieu
  • Traumata, z. B. durch einen Holzsplitter

Krankheitsbedingte Ursachen

  • Diabetes mellitus
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag