Symptome – Beschwerden
Leistenbruch (Inguinalhernie)

Folgende Symptome und Beschwerden können auf eine Leistenhernie (Leistenbruch) hinweisen:

Leitsymptome

  • Rezidivierende Schmerzen in der Leistenregion (69 % Beschwerden in der Hernie, 66 % in der Leiste; 50 % vermehrte Peristaltik [1])
  • Schwellung bzw. Vorwölbung im Bereich der Leistenregion

Mögliche Begleitsymptome

  • Schmerzen im Genitalbereich
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (Dyspareunie)
  • Miktionsstörungen (Störungen beim Wasserlassen) oder -schmerzen
  • Erhöhte Peristaltik des Darms (Muskeltätigkeit des Darms), ggf. auch Tenesmen (Darmkrämpfe)

Weitere Hinweise

  • Ca. 18 % der Patienten mit einer Leistenhernie sind symptomfrei (siehe dazu auch unter Medizingerätediagnostik unter Abdomensonographie).
  • Wenn eine reponible ("in die ursprüngliche Lage zurückbringbare") Vorwölbung der Leistenregion vorliegt, so ist das ein eindeutiges Anzeichen für eine Hernie. In solchen Fällen ist keine weitere Diagnostik mehr notwendig.

Warnzeichen (red flags)

  • Druckschmerz, nicht reponierbarer Schwellung, Bauchschmerzen oder Erbrechen → denken an: Inkarzeration/Einklemmung des Bruchsackinhaltes bei einer Hernie  (→ notfallmäßige Einlieferung in die Chirurgie)

Literatur

  1. Perez Lara FJ, Del Rey MA, Oliva MH: Do we really know the symptoms of inguinal hernia? Hernia. 2015 Oct;19(5):703-12. doi: 10.1007/s10029-014-1319-4
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag