Medikamentöse Therapie
Zieve-Syndrom

 

Therapieziel

  • Verlangsamung der Progredienz (Fortschreiten)
  • Verbesserung des Überlebens

Therapieempfehlungen

  • Eine medikamentöse Therapie ist nicht möglich!
  • Absolute Alkoholkarenz (Verzicht auf Alkohol)
  • ausreichende Ernährung (mit positiver Stickstoffbilanz)
  • ggf. Intensivtherapie
  • Bei Alkoholhepatitis können folgende Wirkstoffe eingesetzt werden (s. u)
  • Im Endstadium einer Leberzirrhose kann eine Lebertransplantation (LTx) in Frage kommen
Wirkstoffgruppe
Wirkstoffe
Besonderheiten
Glucocorticoide  Prednison
Therapie über 4 Wochen, danach ausschleichen
Der Erfolg unter Glucocorticoide zeigt sich, wenn das Serum-Bilirubin innerhalb der ersten 6-9 Tage um 25 % abfällt
TNF-α-Inhibitor
Infliximab Gefahr der Reaktivierung einer Tuberkulose

 


     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag