Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Folgeerkrankungen
Prostataentzündung (Prostatitis)

Im Folgenden die wichtigsten Erkrankungen bzw. Komplikationen, die durch eine Prostatitis (Prostataentzündung) mit bedingt sein können:

Psyche – Nervensystem (F00-F99; G00-G99)

  • Chronische Schmerzen
  • Libidoverlust

Urogenitalsystem (Nieren, Harnwege – Geschlechtsorgane) (N00-N99)

  • Chronische Prostatitis
  • Prostataabszess – Eiteransammlung in der Vorsteherdrüse
  • Störung der männlichen Fertilität (durch Schädigung der Reifung und Funktion der Spermien, (partielle) Obstruktion ("Verschließung") der Samenwege und durch Fehlfunktion akzessorischer Drüsen)
     
Wir helfen Ihnen in jeder Lebenslage
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag