Labordiagnostik
Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME)

Laborparameter 1. Ordnung – obligate Laboruntersuchungen

  • Antikörper gegen FSME-Virus: FSME-spezifischer Immunglobulin-M(IgM)- und IgG-Antikörper im Serum (kann auch aus dem Liquor (Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit) bestimmt werden)
    • [bei Nachweis spezifischer IgM-Antikörper im Serum sollte die IgM- und IgG-Antikörpertestung nach 1 bis 3 Wochen zur Dokumentation des Anstiegs der spezifischen Antikörper wiederholt werden;
      Beachte: Serologie in der Prodromalphase meist negativ
    • Die Diagnose wird gesichert bei:
      • gleichzeitigem Nachweis signifikant erhöhter FSME-spezifischer IgM- und IgG-Antikörper;
      • Neuauftreten bzw. signifikantem Konzentrationsanstieg von IgG-Antikörpern bei der zweiten Antikörper-Testung]
  • Kleines Blutbild [Leukozytose (Erhöhung der Anzahl von weißen Blutkörperchen (Leukozyten))/Median: 12.000; Thrombozytopenie (Verminderung der Anzahl der blutplättchen (Thrombozyten)]

Laborparameter 2. Ordnung – in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Anamnese, körperlichen Untersuchung etc. – zur differentialdiagnostischen Abklärung

  • Borrelien-Serologie
  • Liquorpunktion (Entnahme von Nervenwasser durch Punktion des Rückenmarkskanals) zur Liquordiagnostik [fast alle Patienten Pleozytose/Auftreten einer erhöhten Zellzahl im Liquor; akute Krankheitsphase ca. 50 % der Patienten: deutliche IgM-Synthese und gelegentlich auch eine IgA- und IgG-Synthese; 15 Tage nach Erkrankungsbeginn: FSME-spezifische Liquor/Serum-Antikörper-Index bei allen erhöht]

Der serologische Nachweis von FSME ist nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) namentlich meldepflichtig.

Impfstatus – Kontrolle des Impftiters

Impfung Laborparameter Wert Bewertung
FSME FSME-IgG-ELISA > 18,0 Ausreichender Impfschutz anzunehmen

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag