Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Symptome – Beschwerden
Phlebitis migrans

Folgende Symptome und Beschwerden können auf eine Phlebitis migrans hinweisen:

  • Dolor (Schmerz)
  • Rubor (Rötung)
  • Calor (Überwärmung)
  • Tastbarer Venenstrang

Bei der Phlebitis migrans sind vor allem die Streckseiten der unteren Extremität betroffen.

Die Phlebitis migrans heilt in der Regel spontan nach zwei bis drei Wochen ab. Sie kann eine leichte Hyperpigmentierung hinterlassen.

     
Wir helfen Ihnen in jeder Lebenslage
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag