Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Operative Therapie
Weißfleckenkrankheit (Vitiligo)

2. Ordnung

  • Autologe Melanozyten-Keratinozyten-Transplantation (Spender und Empfänger sind dieselben) ‒ Indikation: entstellende Flecken im Gesicht
  • Autologe Transplantation epidermaler (ECS) sowie follikulärer Zellsuspensionen (FCS)

Für die Transplantation wird im Regelfall ultradünnes Gewebe aus der Glutealregion (Gesäßregion) zur Repimentierung genommen.

Weitere Hinweise

  • Autologe Transplantation epidermaler (ECS) sowie follikulärer Zellsuspensionen (FCS): Mit dieser Kombinationsbehandlung erreichten 32 von 42 Läsionen (76 %) eine deutliche und 22 von 42 (52 %) eine ausgezeichnete Repigmentierung in Woche 16 [2].

Literatur

  1. Yiping Gan E et al.: Twelve-month and sixty-month outcomes of noncultured cellular grafting for vitiligo. J Am Acad Dermatol 2016; online 12. Mai. doi: 10.1016/j.jaad.2016.04.007
  2. Razmi T M et al.: Combination of Follicular and Epidermal Cell Suspension as a Novel Surgical Approach in Difficult-to-Treat Vitiligo: A Randomized Clinical Trial. JAMA Dermatol. 2018 Mar 1;154(3):301-308. doi: 10.1001/jamadermatol.2017.5795.
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag