Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Folgeerkrankungen
Verbrennungen

Im Folgenden die wichtigsten Erkrankungen bzw. Komplikationen, die durch Verbrennungen mit bedingt sein können:

Haut und Unterhaut (L00-L99)

  • Hyper-/Hypopigmentation
  • Keloid (Wulstnarbe)

Infektiöse und parasitäre Krankheiten (A00-B99)

  • Sepsis (Blutvergiftung; häufigste Todesursache bei Brandverletzten)
  • Wundinfektion, nicht näher bezeichnet

Umweltbelastungen – Intoxikationen (Vergiftungen)

  • Inhalationstrauma ‒ Lungenschädigung, die durch das Einatmen von Rauch bedingt ist
  • Hochspannungstrauma ‒ lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen und Nierenversagen aufgrund der Spannung
  • Verbrennungskrankheit ‒ als Folge schwerer Verbrennungen auftretende schwere Organfunktionsstörungen wie Nierenfunktionsstörungen, Lungenfunktionsstörungen, Multiorganversagen (MODS, Multi organ dysfunction syndrome; MOF: Multi organ failure; gleichzeitige oder sequentielle Versagen bzw. die schwere Funktionseinschränkung verschiedener lebenswichtiger Organsysteme des Körpers) etc.
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag