Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Symptome – Beschwerden
Burning-Mouth-Syndrom

Folgende Symptome und Beschwerden können auf das Burning-Mouth-Syndrom hinweisen:

  • Mundschleimhaut
    • dauerhaftes Brennen der oralen Mukosa (Mundschleimhaut), bei klinisch unauffälliger Schleimhaut (Burning-Mouth-Syndrom)
  • Zunge
    • Zungenbrennen (Glossodynie): dauerhaftes Brennen meist an den vorderen zwei Dritteln der Zunge [hier: idiopathische chronische Schmerzerkrankung]
    • Juckreiz, Kribbeln oder stechende Schmerzen auf der Zunge
  • Xerostomie (Mundtrockenheit)
  • Störungen des Geschmacksempfindens
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag