Klassifikation
Struma (Kropf)

Einteilung der Struma nach ICD-10-GM

  • Jodmangelbedingte diffuse Struma (endemisch) (ICD-10-GM E01.0)
  • Jodmangelbedingte mehrknotige Struma (endemisch) (ICD-10-GM E01.1)
  • Jodmangelbedingte Struma (endemisch), nicht näher bezeichnet (ICD-10-GM E01.2)
  • Angeborene Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion) mit diffuser Struma (ICD-10-GM E03.0)
  • Nichttoxische diffuse Struma (ICD-10-GM E04.0)
  • Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten (ICD-10-GM E04.1)
  • Nichttoxische mehrknotige Struma (ICD-10-GM E04.2)
  • Sonstige näher bezeichnete nichttoxische Struma (ICD-10-GM E04.8)
  • Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet (ICD-10-GM E04.9)
  • Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion) mit diffuser Struma (ICD-10-GM E05.0)
  • Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion) mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten (ICD-10-GM E05.1)
  • Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion) mit toxischer mehrknotiger Struma (ICD-10-GM E05.2)
  • Dyshormogene Struma (ICD-10-GM E07.1)

WHO-Stadieneinteilung der Struma

Stadium
 Klinischer Befund
0
 Keine Struma
Ia  Struma tastbar, jedoch bei rekliniertem (= Streckung des Kopfs zum Rücken hin) Hals nicht sichtbar
Ib  Struma bei rekliniertem ("rückwärtsgeneigten") Hals tastbar
II  Struma bei normaler Haltung des Kopfes sichtbar
III  Struma mit Zeichen der lokalen Stauung/Kompression (Stridor/pfeifende Atmung, obere Einflussstauung (OES), Tracheomalazie/Erkrankung, bei der die Knorpelspangen der Luftröhre (Trachea) und/oder des Kehlkopf (Larynx) zu weich sind)

Weitere Einteilungen

Einteilung nach der Funktion: Man unterscheidet die euthyreote Struma (normale Stoffwechselwerte) von der hypothyreoten Struma (bei Schilddrüsenunterfunktion) und hyperthyreoten Struma oder toxischen Struma (bei Schilddrüsenüberfunktion).

Epidemiologische Einteilung, d. h. nach dem Auftreten: Dabei wird wie folgt klassifiziert/definiert: Sind innerhalb eines Gebietes mehr als 10 % der Bevölkerung betroffen, spricht man von einer endemischen Struma, sonst von einer sporadischen Struma.

 

     
Wir helfen Ihnen in jeder Lebenslage
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag