Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Differentialdiagnosen
Bronchitis

Differentialdiagnosen der akuten Bronchitis

Atmungssystem (J00-J99)

  • Beginnendes Asthma bronchiale
  • Bronchiolitis (Entzündung der kleinen Äste des Bronchialbaums, der sogenannten Bronchiolen) – Infektion mit Respiratory-Syncytial-Viren (RS-Viren), Influenza-Viren oder Adenoviren; Erkrankungsgipfel liegt im Alter von 3-6 Monaten
  • Krupp-Syndrom – akute Kehlkopfentzündung (Laryngitis) mit Schleimhautschwellung, die bevorzugt die Trachea (Luftröhre) unterhalb der Stimmbänder befällt
  • Pneumonie (Lungenentzündung)

Neubildungen – Tumorerkrankungen (C00-D48)

  • Tumoren der Bronchien

Verletzungen, Vergiftungen und andere Folgen äußerer Ursachen (S00-T98)

  • Fremdkörperaspiration (Einatmen von Fremdkörpern); Symptome: inspiratorischer Stridor (Atemgeräusch beim Einatmen (Inspiration); insb. bei Kindern) BeachteBei der Entfernung von Fremdkörpern aus den Atemwegen von Kindern ist stets ein interdisziplinäres Vorgehen erforderlich!

Differentialdiagnosen der chronischen Bronchitis

Atmungssystem (J00-J99)

  • Alveolitis – Entzündung der Lungenbläschen
  • Asthma bronchiale
  • Bronchiektasen (Synonym: Bronchiektasie) – dauerhaft bestehende irreversible sackförmige oder zylindrische Ausweitungen der Bronchien (mittelgroße Atemwege), die angeboren oder erworben sein kann; Symptome: chronischer Husten mit "maulvoller Expektoration" (großvolumiger dreigeschichteter Auswurf: Schaum, Schleim und Eiter), Müdigkeit, Gewichtsverlust und eine verringerte Leistungsfähigkeit
  • Lungenfibrose – krankhafte Bindegewebsvermehrung in der Lunge
  • Pneumokoniosen (Staublunge)
  • Pleuritis (Rippenfellentzündung)

Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten (E00-E90)

  • Mukoviszidose (Zystische Fibrose, ZF) ‒ genetische Erkrankung mit autosomal-rezessivem Erbgang, die durch die Produktion von zu zähmen Sekret in verschiedenen Organen gekennzeichnet ist.

Herzkreislaufsystem (I00-I99)

  • Lungenembolie – Verstopfung einer Lungenarterie durch einen Blutpfropfen
  • Lungenstauung bei Herzinsuffizienz (Herzschwäche)
  • Perikarditis (Herzbeutelentzündung)
  • Pulmonale Hypertonie – Bluthochdruck aufgrund einer Lungengefäßerkrankung

Mund, Ösophagus (Speiseröhre), Magen und Darm (K00-K67; K90-K93)

  • Gastroösophageale Refluxkrankheit (Synonyme: GERD, Gastro-oesophageal reflux disease; Gastroesophageal Reflux Disease (GERD); Gastroösophageale Refluxkrankheit (Refluxkrankheit); Gastroösophagealer Reflux; Reflux-Ösophagitis; Refluxkrankheit; Refluxösophagitis; peptische Ösophagitis) – entzündliche Erkrankung der Speiseröhre (Ösophagitis), die durch den krankhaften Rückfluss (Reflux) von saurem Magensaft und anderen Mageninhalten hervorgerufen wird

Muskel-Skelett-System und Bindegewebe (M00-M99)

  • Granulomatosen – Entzündungen mit Knötchenbildung
  • Kollagenosen – Autoimmunerkrankungen des Bindegewebes

Neubildungen – Tumorerkrankungen (C00-D48)

  • Tumoren der Bronchien

Psyche – Nervensystem (F00-F99; G00-G99)

  • Psychogener Husten (Synonyme: somatische Hustenstörung, Tic-Husten; häufig bei Kindern zwischen sechs und 16 Jahren) – Husten- oder Räusperzwang

Verletzungen, Vergiftungen und andere Folgen äußerer Ursachen (S00-T98)

  • Fremdkörperaspiration (Einatmen von Fremdkörpern); Symptome: inspiratorischer Stridor (Atemgeräusch beim Einatmen (Inspiration); insb. bei Kindern) BeachteBei der Entfernung von Fremdkörpern aus den Atemwegen von Kindern ist stets ein interdisziplinäres Vorgehen erforderlich!

Weiteres

  • Stimmüberlastung

Medikamente

  • Antiarrhythmika – Medikamente gegen Herzrhythmusstörungen wie beispielsweise Amiodaron
  • Antihypertensiva – Medikamente gegen Bluthochdruck wie beispielsweise ACE-Hemmer, Betablocker

Umweltbelastungen – Intoxikationen (Vergiftungen)

  • Arbeitsplatznoxen – schädliche Stoffe am Arbeitsplatz
  • Tabakrauch
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag