Klassifikation
Odontogene Tumoren

Odontogene Tumoren [1]

Diagnose Lokalisation Alter Geschlecht
Odontome OK > UK Kinder,
Jugendliche
männlich > weiblich
Komplexes Odontom oft SZB
(Seitenzahnbereich)
   
Verbundodontom oft FZB
(Frontzahnbereich)
   
Ameloblastom
(histolog. differenzierbar)
UK 80 %
oft Kieferwinkel
alle Altersstufen;
selten vor 20. Lj.
oft vor 40. Lj.
männlich > weiblich
Ameloblastisches
Fibrom

(selten!)
UK bevorzugt:
90 % SZB
Kinder,
Jugendliche,
selten > 20 J.
männlich = weiblich
Odontogenes
Myxofibrom

(selten!)
UK bevorzugt 20-30 Jahre männlich = weiblich
Benignes
Zementoblastom
UK > OK
SZB
solitär
< 25 Jahre männlich > weiblich
Zementbildendes
Fibrom
UK
SZB
solitär
30-50 Jahre
bevorzugt
weiblich >> männlich
Periapikale
Zementdysplasie
UK >> OK
v. a. UK - FZB
mehrere Zähne betroffen
mittleres
Lebensalter
weiblich >> männlich
Riesenzementom
(sehr selten!)
multipel
ggf. symmetrisch
familiär gehäuft
mittleres
Lebensalter
weiblich >> männlich
Verkalkender
epithelialer
odontogener
Tumor
(Pindborg-Tumor)
(selten)
OK > UK
meist SZB
selten < 20 J.
meist um 40 J.
männlich = weiblich
Verkalkende
odontogene Zyste
(Kalzifizierende odontogene Zyste)
(Gorlin-Zyste)
dentoalveolärer Bereich keine Angaben männlich = weiblich

Odontogene Karzinome (sehr selten!)

dentoalveolärer Bereich    
a) Primäres (intraossäres) Kieferkarzinom      
b) Zystenkarzinom      
c) Karzinom aus perikoronalem Epithel      
d) malignes Ameloblastom      
Odontogenes Sarkom (ameloblastisches Fibrosarkom) (extrem selten!) UK > OK
SZB bevorzugt
   


Histologische Klassifikation odontogener Tumoren (modifiziert nach [2])

1. Neoplasien und andere Tumoren des odontogenen Apparates  
- 1.1 Gutartige Läsionen  
                      1.1.1 Odontogene epitheliale Tumoren ohne Ektomesenchym 
    1.1.1.1 Ameloblastom
    1.1.1.2 Plattenepithelialer odontogener Tumor
    1.1.1.3 Kalzifizierender epithelialer odontogener Tumor (früher: Pindborg-Tumor)
    1.1.1.4 Klarzelliger odontogener Tumor (Odontogener Klarzelltumor)
  1.1.2 Odontogene epitheliale Tumoren mit odontogenem Ektomesenchym mit oder ohne Hartsubstanzbildung
    1.1.2.1 Ameloblastisches Fibrom
    1.1.2.2 Ameloblastisches Fibrodentinom oder ameloblastisches Fibroodontom
    1.1.2.3 Odontoameloblastom
    1.1.2.4 Adenomatoid odontogener Tumor
    1.1.2.5 Kalzifizierende odontogene Zyste (Synonyme: Verkalkende odontogene Zyste; früher: Gorlin-Zyste)
    1.1.2.Keratozystischer odontogener Tumor (KZOT) 
    1.1.2.8 Komplexes Odontom
    1.1.2.8 Verbundodontom (Synonym: Zusammengesetztes Odontom, Compound-Odontom)
  1.1.3 Odontogene ektomesenchymale Tumoren mit oder ohne inkorporiertes          odontogenes Epithel 
    1.1.3.1 Odontogenes Fibrom
    1.1.3.2 Myxom (Odontogenes Myxom, Fibromyxom)
    1.1.3.3 Benignes Zementoblastom
- 1.2 Bösartige Läsionen  
  1.2.1 Odontogene Karzinome 
    1.2.1.1 Malignes Ameloblastom
    1.2.1.2 Primär intraossäres Karzinom
    1.2.1.3 Maligne Varianten anderer odontogener epithelialer Tumoren
                                                           1.2.1.4 Maligne Veränderungen in odontogenen Zysten
  1.2.2 Odontogene Sarkome  
    1.2.2.1 Ameloblastisches Fibrosarkom
    1.2.2.2 Ameloblastisches Fibrodentinosarkom und ameloblastisches Fibroodontosarkom
    1.2.2.3 Odontogenes Karzinosarkom
2. Neoplasien und andere Knochenläsionen der Kiefer  
- 2.1 Osteogene Neoplasien  
- 2.2 Nicht neoplastische Läsion des Knochens  
- 2.3 Andere Tumoren  
3. Epitheliale Zysten  
- 3.1 Entwicklungsbedingte Zysten  
- 3.2 Entzündlich bedingte Zysten  


WHO-Klassifikation maligner odontogener Tumoren 2005 [3]

Klassifikation ICD-0 Code
Metastasierendes Ameloblastom (MA)
(früher: malignes Ameloblastom)
9310/3
Ameloblastisches Karzinom 9270/3
Primäres intraossäres Karzinom 9270/3
Hellzelliges odontogenes Karzinom 9341/3
Geisterzellhaltiges odontogenes Karzinom 9302/3
Ameloblastisches Fibrosarkom 9330/3
Ameloblastisches Fibrodentinosarkom 9290/3
Ameloblastisches Fibroodontosarkom 9290/3

Literatur

  1. Weber T: Memorix Zahnmedizin. Georg Thieme Verlag 2010: 229 - 231
  2. Reichart PA, Hausamen JE, Becker J, Neukam FW, Schliephake H, Schmelzeisen R: Curriculum Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten. Chirurgie Bd. II. Quintessenz Verlags-GmbH 2002: 380
  3. Jundt G, Reichart PA: Maligne odontogene Tumoren. Pathologe 2008 (29): 205-213
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag