Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Medizingerätediagnostik
Monoklonale Gammopathie

Obligate Medizingerätediagnostik

  • Röntgenaufnahme des Thorax (Röntgen-Thorax), in zwei Ebenen und Skelett, bzw. der langen Röhrenknochen, der Wirbelsäule und des Schädels – zum Ausschluss von Osteolysen [Plasmozytom/multiples Myelom: Schädelaufnahme zeigt typischen "Schrotschuss-Schädel"; im Frühstadium gelegentlich unauffällig; monoklonale Gammopathie: keine Skelettdestruktion]

Fakultative Medizingerätediagnostik – in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Anamnese, der körperlichen Untersuchung und den obligaten Laborparametern – zur differentialdiagnostischen Abklärung

  • Computertomographie (CT) bzw. Magnetresonanztomographie (MRT) der knochenmarkbildenden Strukturen – bei Verdacht auf Knochenmarkinfiltration und/oder Kompression des Knochenmarks
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag