Ursachen
Coxsackie A/B

Pathogenese (Krankheitsentstehung)

Coxsackie-Virusinfektionen (Virusfamilie: Picorna-Virus) werden vor allem fäkal-oral, aber auch über infizierte Nahrungsmittel übertragen. Auch die aerogene – über die Luft – sowie die plazentare – über die Plazenta (Mutterkuchen) – Übertragung spielt eine Rolle.

Ätiologie (Ursachen)

Biographische Ursachen

  • Sozioökonomische Faktoren – niedriger sozioökonomischer Status
  • Niedriger Hygienestandard

Verhaltensbedingte Ursachen

  • Einhaltung der Hygienestandards
  • Hohe Parität (Zahl der Geburten)
  • Tropische Regionen oder saisonal im Sommer/Herbst in gemäßigten Zonen
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag