Symptome – Beschwerden
Coxsackie A/B

Zumeist verläuft die Infektion asymptomatisch (60 %), das heißt, sie verursacht überhaupt keine Symptome. Wenn Symptome auftreten, sind diese meist sehr unspezifisch.

Folgende Symptome und Beschwerden können auf eine Coxsackie A-Infektion hinweisen:

  • Bronchitis
  • Cephalgie (Kopfschmerzen)
  • Diabetes mellitus Typ 1
  • Exanthem (Hautausschlag) –  fleckiger, mit Papelbildung (Bläschenbildung) einhergehender Hautausschlag
  • Fieber
  • Hand-Fuß-Mund-Exanthem (Hand-Fuß-Mund-Krankheit, HFMK) [Virustyp A2 - A8, A10, A12, A14, A16
  • Herpangina – Bläschen am Gaumen
  • Konjunktivitis, akut hämorrhagisch (Bindehautentzündung) [Virustyp A24]
  • Laryngitis (Kehlkopfentzündung)
  • Myalgie (Muskelschmerzen)/Gliederschmerzen
  • Myokarditis (Herzmuskelentzündung)
  • Otitis media (Mittelohrentzündung)
  • Pharyngitis, akut lymphonodulär (Rachenentzündung)
  • Perikarditis (Herzbeutelentzündung)
  • Pseudoparalyse (Lähmungen) [Virustyp A7]
  • Rhinitis (Schnupfen) [Virustyp A21]
  • Nausea (Übelkeit)/Erbrechen
  • Uncharakteristische, fieberhafte Erkrankung („Sommergrippe“)

Folgende Symptome und Beschwerden können auf eine Coxsackie B-Infektion hinweisen:

  • Cephalgie (Kopfschmerzen)
  • Diabetes mellitus Typ 1 (?)
  • Enzephalitis (Gehirnentzündung)
  • Fieber
  • Meningitis, aseptisch (Hirnhautentzündung)
  • Myokarditis (Herzmuskelentzündung)
  • Perikarditis (Herzbeutelentzündung)
  • Pleurodynie (Bornholm-Krankheit) – stechende Schmerzen am Thorax (Brustkorb)/Oberbauch sowie auch Muskelschmerzen (Myalgia acuta epidemica), Gelenkschmerzen und Pseudoappendicitis, die von Schweißausbrüchen begleitet sind 
  • Respiratorische Erkrankungen
  • Schwere, systemische Erkrankungen bei Neugeborenen (Meningoenzephalitis/kombinierte Entzündung des Gehirns (Enzephalitis) und der Hirnhäute (Meningitis), Myokarditis/Herzmuskelentzündung)
  • Uncharakteristische, fieberhafte Erkrankung („Sommergrippe“)
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag