Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Ursachen
Lymphangitis

Pathogenese (Krankheitsentstehung)

Die Lymphangitis ist in der Regel bedingt  durch das Einschwemmen von Infektionserregern in das Lymphsystem bzw. durch das Übergreifen einer nahegelegenen Gewebeinfektion auf das Lymphsystem.
In der Regel handelt es sich um infizierte Wunden.

Erreger sind häufig Streptokokken oder Staphylokokken.
In den Tropen häufig Filariose (Fadenwurmbefall).

Ätiologie (Ursachen)

Krankheitsbedingte Ursachen

Verletzungen, Vergiftungen und andere Folgen äußerer Ursachen (S00-T98)

  • Infizierte Wunden, häufig an den Extremitäten
  • Vergiftungen, z. B. durch Schlangengifte

Medikamente

  • Chemotherapeutika – bei versehentlicher extravasaler (außerhalb des Blutgefäßes) Injektion
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag