Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Labordiagnostik
Erektionsstörung

Laborparameter 1. Ordnung – obligate Laboruntersuchungen

  • Kleines Blutbild
  • Entzündungsparameter – CRP (C-reaktives Protein) bzw. BSG (Blutsenkungsgeschwindigkeit)
  • Urinstatus (Schnelltest auf: pH-Wert, Leukozyten, Nitrit, Eiweiß, Glucose, Blut), Sediment, ggf. Urinkultur (Erregernachweis und Resistogramm, das heißt Austestung geeigneter Antibiotika auf Sensibilität/Resistenz)
  • Elektrolyte – Calcium, Kalium, Magnesium
  • Nüchternglucose (Nüchternblutzucker), ggf. oraler Glukosetoleranztest (oGTT)
  • HbA1C (Blutzuckerlangzeitwert)
  • Harnsäure
  • Leberparameter – Alanin-Aminotransferase (ALT, GPT), Aspartat-Aminotransferase (AST, GOT), Glutamat-Dehydrogenase (GLDH) und Gamma-Glutamyl-Transferase (Gamma-GT, GGT), alkalische Phosphatase, Bilirubin
  • Nierenparameter – Harnstoff, Kreatinin, ggf. Cystatin C bzw. Kreatinin-Clearance
  • Atherosklerose-Parameter:
    • Gesamtcholesterin, LDL-Cholesterin, HDL-Cholesterin
    • Triglyceride
    • Homocystein

Hormonstatus

  • Testosteron [erniedrigt bei primären und sekundären Hypogonadismus]
  • Sexualhormon-bindendes Globulin
  • LH (Luteinisierendes Hormon)*
  • FSH (Follikel-Stimulierendes Hormon)*
  • Prolaktin
  • TSH (Schilddrüsen-stimulierendes Hormon) – bei klinischem Verdacht auf eine Schilddrüsenstörung
  • 17-Beta-Östradiol
  • Cortisol

*Bestimmung nur bei auffälligem Testosteron

Tumormarker

  • PSA (prostataspezifische Antigen) bei Prostatakarzinomverdacht

     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag