Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Symptome – Beschwerden
Pleuraerguss

Folgende Symptome und Beschwerden können auf einen Pleuraerguss hinweisen:

  • Dyspnoe (Atemnot; häufigste Beschwerde) – tritt erst bei einer relativ großen Flüssigkeitsmenge auf
  • Pleuritischer Schmerz – auftreten in Zusammenhang mit der entzündlichen Reaktion der Pleura (Rippenfell); Schmerzsensation wird vermittelt durch die parietale Pleura (nur diese ist sensibel innerviert)
    • Schmerz tritt häufig atemabhängig auf und ist meistens in der Region der pathologischen Veränderung lokalisiert; Schmerz verbessert sich bzw. verschwindet, sobald der Pleuraerguss auftritt
    • Diffuser thorakaler Druckschmerz; insbesondere wenn der pathologische Prozess direkt die parietale Pleura einbezieht (z. B. Pleuraempyem (Ansammlung von Eiter (Empyem) innerhalb des Brustfells (Pleura), das heißt zwischen den beiden Pleurablättern, dem Lungenfell (Pleura visceralis) und dem Rippenfell (Pleura parietalis)), Pleurakarzinose (Befall des Brustfells (Pleura) mit Metastasen (Tochtergeschwülsten) eines bösartigen Tumors)

Nebenbefunde

  • Trockener Husten – z. B. bedingt durch eine Pleuritis (Rippenfellentzündung)
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag