Labordiagnostik
Pfortaderhochdruck (Portale Hypertonie)

Laborparameter 1. Ordnung – obligate Laboruntersuchungen

  • Kleines Blutbild [Thrombozytopenie (Mangel an Blutplättchen); Anämie (Blutarmut)]
  • Leberparameter – Alanin-Aminotransferase (ALT, GPT), Aspartat-Aminotransferase (AST, GOT) [nur geringgradig erhöht oder normwertig], Glutamat-Dehydrogenase (GLDH), Gamma-Glutamyl-Transferase (γ-GT, Gamma-GT; GGT), alkalische Phosphatase, Bilirubin [Bilirubin ↑]
  • CHE (Cholinesterase) [CHE ↓, als Zeichen der Lebersynthesestörung]
  • Gerinnungsparameter – INR (Quick) [INR ↑], Antithrombin III (Gerinnungsfaktoren) [AT-III ↓]
  • Albumin im Serum – wichtiges Protein (Eiweiß) [Albumin ↓, als Zeichen der Lebersynthesestörung]

Laborparameter 2. Ordnung – in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Anamnese, körperlichen Untersuchung etc. – zur differentialdiagnostischen Abklärung

  • Ammoniak – Parameter der Detoxikationleistung der Leber [Ammoniak ↑] 
  • Hepatitismarker (Laborparameter, die eine Leberentzündung anzeigen), wie beispielsweise:
    • HCV-Antikörper – bei einer Hepatitis C
    • HBs-Ag, Anti-HBc, Anti-HBc-IgM – bei einer Hepatitis B
    • Anti-HAV-IgM, Anti-HAV-IgG oder HAV-Antigen-Nachweis – bei einer Hepatitis A

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag