Weitere Therapie
Kniegelenkserguss

Allgemeine Maßnahmen

  • In der Regel sollte beim Auftreten eines Gelenkergusses eine Ruhigstellung und Schonung mit Kühlung und Hochlagerung des Gelenks eingehalten werden.
    (PECH-Schema: "P" Pause, Schonung, Ruhigstellung: "E" Eis/Kühlung; "C" Compression z. B. elastischer Verband; "H" Hochlagerung über Herzhöhe)
  • Später kann dann mit einer vorsichtigen Mobilisation begonnen werden.
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag