Symptome – Beschwerden
Herzvergrößerung (Kardiomegalie)

Eine Kardiomegalie kann, wenn sie nur mild ausgeprägt ist, asymptomatisch verlaufen.

Folgende Symptome und Beschwerden können auf eine Kardiomegalie (Herzvergrößerung) hinweisen:

  • Zeichen der Herzinsuffizienz (Herzschwäche):
    • Dyspnoe (Atemnot); insb. anfallsweise auftretende nächtliche Luftnot
    • Belastungsdyspnoe – Atemnot unter Belastung
    • Nykturie – nächtliches Wasserlassen
    • Ödeme (Wassereinlagerungen), die insbesondere praetibial (an den Unterschenkeln/vor dem Schienbein gelegen) auftreten
    • Müdigkeit
    • Abgeschlagenheit
    • Nausea (Übelkeit)
    • Abdominalschmerzen (Bauchschmerzen)
    • Kachexie (Auszehrung; krankhafter Gewichtsverlust)
    • Muskelatrophie
    • Zerebrale Funktionseinschränkung, nicht näher bezeichnet
  • Herzrhythmusstörungen, nicht näher bezeichnet

Eine globale Herzinsuffizienz (kardiale Globalinsuffizienz) zeigt Symptome der Links- und Rechtsherzinsuffizienz (Links- und Rechtherzschwäche)!

Folgende Symptome und Beschwerden können auf eine
Linksherzinsuffizienz hinweisen:

  • Dyspnoe, Tachypnoe (gesteigerte bzw. überhöhte Atemfrequenz)
  • Husten*
  • Rasselgeräusche* (Asthma cardiale; Atemnot als Folge einer Stauung im kleinen Kreislauf bei Linksherzinsuffizienz) 
  • Leistungsknick 

*Wg. Stauungslunge (→ Lungenödem)

Folgende Symptome und Beschwerden können auf eine Rechtsherzinsuffizienz hinweisen:

  • Gestaute und erweiterte Halsvenen (Halsvenenstauung)
  • Hepatomegalie (Lebervergrößerung) bei Stauung der Leber (portale Hypertonie; Synonyme: portale Hypertension; Pfordaderhochdruck)
  • Splenomegalie (Milzvergrößerung), sekundär bei portaler Hypertension
  • Stauungsgastritis (mit Anorexie (Appetitlosigkeit))
  • Stauungsnieren (mit Proteinurie/erhöhte Ausscheidung von Eiweiß mit dem Urin)
  • Ödeme an abhängigen Körperpartien (prätibial/vor dem Schienbein, Knöchel; präsakral/vor dem Kreuzbein beim Liegenden)
  • Nykturie (nächtliches Wasserlassen)
  • Zentrale Zyanose  (verminderten Sauerstoffsättigung des Blutes in der Lunge → bläuliche Verfärbung der Mundschleimhäute, der Zunge – hier besonders die Venen unter der Zunge – der Lippen und in weiteren Körperregionen)
  • Aszites (Bauchwassersucht)
  • Pleuraerguss  
  • Abdominalschmerzen (Bauchschmerzen)
  • erhöhter Sympathikotonus (Tachykardie/Herzrasen, kalte Extremitäten)
  • Hypertrophie (Größenzunahme) des Herzens

Zum Thema Herzinsuffizienz siehe unter dem gleichnamigen Thema.
Zum Thema Rechtsherzinsuffizienz siehe unter Cor pulmonale.

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag