Penisgeschwür (Ulkus des Penis) – Einleitung

Ein Ulkus des Penis bzw. Penisgeschwür (Synonyme: chronisches Geschwür des Corpus cavernosum; chronisches Geschwür des Corpus penis; chronisches Penisgeschwür; chronisches Ulkus des Corpus cavernosum penis; Penisulkus; Präputiumulkus; ICD-10-GM N48.5: Ulkus des Penis) kann auf verschiedene Erkrankungen hinweisen (siehe unter "Differentialdiagnosen").

Verlauf und Prognose: Verlauf und Prognose sind abhängig von der Ursache der Erkrankung. Eine medizinische Abklärung ist in jedem Fall erforderlich.