Einleitung
Schmerzen, Gelenke (Polyarthropathie)

Als Polyarthropathie (ICD-10 M05-M14: Entzündliche Polyarthropathien; M25.5: Gelenkschmerz) bezeichnet man eine Gelenkerkrankung mehrerer Gelenke. Wenn Schmerzen auf zwei bis vier Gelenke lokalisiert sind, spricht man von einer Oligoarthritis; sind fünf oder mehr Gelenke betroffen wird dieses als Polyarthritis bezeichnet.

Eine Polyarthropathie mit Schmerzen kann Symptom vieler Erkrankungen sein (siehe unter "Differentialdiagnosen").

Die Mehrzahl der Patienten sucht den Arzt wegen anhaltender Beschwerden/Schmerzen auf.

Verlauf und Prognose: Verlauf und Prognose ist abhängig von der Ursache der Erkrankung. Wichtig ist für Therapie und Prognose der schnelle Nachweis der Ursache.


     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag