Anamnese
Leberkrebs (Leberzellkarzinom)

Die Anamnese (Krankengeschichte) stellt einen wichtigen Baustein in der Diagnostik des hepatozellulären Karzinoms (Leberzellkarzinom/Leberkrebs) dar.

Familienanamnese

  • Gibt es in Ihrer Familie häufig Tumorerkrankungen?

Soziale Anamnese

Aktuelle Anamnese/Systemanamnese (somatische und psychische Beschwerden)

  • Welche Symptome sind Ihnen aufgefallen?
  • Haben Sie Bauchschmerzen?
  • Haben Sie eine Bauchumfangszunahme festgestellt?
  • Haben Sie Gewicht verloren?
  • Haben Sie Übelkeit?
  • Haben sich Ihre Haut und/oder Ihre Augen gelb verfärbt?
  • Seit wann bestehen diese Veränderungen?

Vegetative Anamnese inkl. Ernährungsanamnese

  • Sind Sie übergewichtig? Geben Sie bitte uns Ihr Körpergewicht (in kg) und Ihre Körpergröße (in cm) an.
  • Ernähren Sie sich ausgewogen?
  • Essen Sie viel gepökelte und/oder geräucherte Speisen?
  • Trinken Sie Alkohol? Wenn ja, welches Getränk bzw. welche Getränke und wie viele Gläser pro Tag?
  • Nehmen Sie Drogen? Wenn ja, welche Drogen und wie häufig pro Tag bzw. pro Woche?
  • Trinken Sie kombinierte Softdrinks (zucker- und süßstoffhaltig)? Wenn ja, wie viele Gläser pro Woche?

Eigenanamnese inkl. Medikamentenanamnese

  • Vorerkrankungen (Lebererkrankungen, Tumorerkrankungen)
  • Operationen
  • Allergien
  • Umweltanamnese (Nitrosamine, Aflotoxin B, weitere Mykotoxine, Arsen, Chrom (VI)-Verbindungen)
  • Medikamentenanamnese (Aristolochiasäuren in chinesischen Heilkräutern)
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag