Symptome – Beschwerden
Gallensteine (Cholelithiasis)

Nur circa ein Viertel aller Patienten mit einer Cholelithiasis (Gallensteine) entwickelt Beschwerden!

Patienten mit Gallensteinen können über Jahre beschwerdefrei leben (stumme Gallensteine). Liegt der Stein im Ductus cysticus (Gallenblasengang) oder Ductus choledochus (Hauptgallengang), ist das Risiko für das Auftreten von Beschwerden erhöht. Häufiger sind dagegen Steine in der Gallenblase, welche unkomplizierter sind und seltener zu Symptomen führen.

Symptomatische Gallenblasensteine präsentieren sich mit episodischen Schmerzattacken.

Folgende Symptome und Beschwerden weisen auf eine Cholelithiasis (Gallensteine) hin:

Leitsymptom

  • Gallenkolik – drückende und wiederkehrende krampfartige Schmerzanfälle mit einer Dauer von mehr als 15 Minuten, die im Epigastrium, im rechten Oberbauch lokalisiert sind und entlang dem rechten Rippenbogen in das rechte Schulterblatt ausstrahlen können; häufig einhergehend mit Nausea (Übelkeit)/Erbrechen, ggf. auch
    • leichter Temperaturanstieg bis ca. 38,5 °C rektal;
    • intermittierender Stauungsikterus (Stauungsgelbsucht) mit dunklem Urin und acholischem Stuhl/Stuhl mit einer weißen bis grauweißen Färbung (ggf. passagere Symptome einer Pankreatitis/Bauchspeicheldrüsenentzündung)

Beachte: Eine Schmerzdauer von > 5 h ist für die Entwicklung von Komplikationen prädiktiv [1, 2].

Begleitsymptome

  • Dyspeptische Beschwerden (Gallenstein-Dyspepsie), d. h. Meteorismus (Blähungen), Völlegefühl, Sodbrennen, Druckgefühl im Oberbauch und Anorexie (Appetitlosigkeit); Beschwerden, die bei oder nach dem Essen entstehen, insbesondere nach fettreichen Mahlzeiten
  • Evtl. Nausea (Übelkeit)/Erbrechen
  • Evtl. Stuhlunregelmäßigkeiten
  • Nahrungsmittelintoleranzen (Nahrungsmittelunverträglichkeiten)

Literatur

  1. Lammert F, Neubrand MW, Bittner R, Feussner H, Greiner L, Hagenmuller F, Kiehne KH et al.: S3-guidelines for diagnosis and treatment of gallstones. German Society for Digestive and Metabolic Diseases and German Society for Surgery of the Alimentary Tract. Z Gastroenterol 2007; 45:971-1001
  2. S3-Leitlinie: Diagnostik und Therapie von Gallensteinen. (AWMF-Registernummer: 021-008), November 2017 Langfassung

Leitlinien

  1. S3-Leitlinie: Diagnostik und Therapie von Gallensteinen. (AWMF-Registernummer: 021-008), November 2017 Langfassung
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag