Einleitung
Störungen der peripheren Band- und Muskelansätze – untere Extremität exkl. Fuß (Enthesopathien)

Bei Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes (Synonyme: Achillobursitis; Achillodynie; Bursitis achillea; Bursitis der Achillessehne; Bursitis im Bereich des Ligamentum collaterale tibiale; Bursitis subachillea; Enthesiopathie der Hüftregion; Enthesiopathie der unteren Extremität; Enthesiopathie des Knies; Glutäale Tendinitis; Iliotibial band syndrome; Knöchelbursitis; Knochensporn des Darmbeinkamms; Mediale Kapseltendinose des Knies; Patellartendinitis; Patellaspitzensyndrom; Periarthritis coxae; Periarthritis der Hüfte; Periostitis tibiae durch Überlastung; Pes-anserinus-Syndrom; Posttraumatische parakondyläre Femurossifikation; Psoastendinitis; Repetitive strain injury [RSI] der unteren Extremität; Schienbeinkantensyndrom; Shin splits durch Überlastung; Stieda-Krankheit; Stieda-Pellegrini-Krankheit; Stieda-Pellegrini-Syndrom; Tendinitis der Achillessehne; Tendinitis der Glutäussehne; Tendinitis der Iliopsoassehne; Tendinitis der Patellarsehne; Tendinitis der Peroneussehne; Tendinitis des Musculus tibialis anterior; Tendinitis des Musculus tibialis posterior; Tendinitis tibialis anterior; Tendinitis tibialis posterior; Tendopathie des Knies; Tibiakantensyndrom; Tractus-iliotibialis-Scheuersyndrom; Tractus-iliotibialis-Syndrom; Trochantertendinose; Trochantertendopathie; ICD-10-GM Version 2010 M76.-) handelt es sich um eine Zusammenfassung von Störungen der peripheren Band- und Muskelansätze am Bein exkl. Fuß:

  • Bursitis (Schleimbeutelentzündung)
  • Kapsulitis (Kapselentzündung)
  • Tendinitis (Sehnenentzündung)

Nach der betroffenen Region werden die Enthesopathien wie folgt eingeteilt:

  • Tendinitis der Glutaeus-Sehnen (M76.0) – Sehnenentzündung im Bereich des Gesäßmuskels
  • Tendinitis der Iliopsoas-Sehne (M76.1) – Sehnenentzündung im Bereich des Musculus iliopsoas
  • Knochensporn am Darmbeinkamm (M76.2)
  • Tractus-iliotibialis-Scheuersyndrom (M76.3) – der Tractus iliotibialis beschreibt eine Faszienverstärkung der Fascia lata, die vom Leistenband bis zur Patella reicht
  • Bursitis im Bereich des Ligenmentum collaterale tibiale (M76.4) – Schleimbeutelentzündung im Bereich des Kniegelenkes
  • Tendinitis der Patellarsehne (M76.5) – Sehnenentzündung in der Kniescheibensehne
  • Tendinitis der Achillessehne (M76.6) – Achillessehnenentzündung
  • Tendinitis der Peroneussehne (M76.7) – Sehnenentzündung des das Wadenbein betreffenden Muskels (Musculus peroneus)
  • Sonstge Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes (M76.8) wie die Tendinitis des Musculus tibialis anterior/posterior
  • Enthesopathie der unteren Extremität, nicht näher bezeichnet (M76.9)

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag