Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Körperliche Untersuchung
Röschenflechte (Pityriasis rosea)

Eine umfassende klinische Untersuchung ist die Grundlage für die Auswahl der weiteren diagnostischen Schritte:

  • Allgemeine körperliche Untersuchung – inklusive Blutdruck, Puls, Körpergewicht, Körpergröße; des Weiteren:
    • Inspektion (Betrachtung) der Haut
      • erstes Zeichen ist meist die sogenannte Mutterplatte, die häufig am Stamm auftritt; dies ist ein gut münzgroßer, schuppiger, rosafarbener Fleck auf Brust oder Rücken
      • Kleinfleckiges Exanthem (Hautausschlag) – richtet sich am Stamm, Hals oder den körpernahen Extremitätenabschnitten (selten an der Mundschleimhaut) entlang der Hautlinien aus; die Flecke nehmen an Größe zu und tragen am Rand eine kleieförmige Schuppung
  • Dermatologische Untersuchung
    [wg. Differentialdiagnosen:
    • Ekzem
    • Pityriasis alba – verbreitete, nicht ansteckende Hautkrankheit, die vor allem bei Kindern auftritt. Sie manifestiert sich durch trockene, fein-schuppige, helle Flecken, die vor allem im Gesicht auftreten, die zu unpigmentierten Herden führt
    • Psoriasis (Schuppenflechte)]
  • Gesundheitscheck

In eckigen Klammern [ ] wird auf mögliche pathologische (krankhafte) körperliche Befunde hingewiesen.

     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag