Folgeerkrankungen
Nesselsucht (Urtikaria)

Im Folgenden die wichtigsten Erkrankungen bzw. Komplikationen, die durch die Urtikaria (Nesselsucht) mit bedingt sein können:

Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen (S00-T98)

  • Akute Dyspnoe (Atemnot) beim Angioödem

Haut und Unterhaut (L00-L99)

  • Chronische Urtikaria

Psyche – Nervensystem (F00-F99; G00-G99)

  • Depression (Personen, die in der Jugend einen ersten Urtikaria-Anfall erlitten haben, haben ein erhöhtes Risiko für Depressionen [1]) 

Literatur

  1. Pei-You Hsieh , Chih-Yu Chang , Chu-Chung Chou , Yan-Ren Linemail address , Chi-Yen Chenemail address: Urticaria in adolescence increases the risk of developing new-onset depression: A database study. PII: S2211-5587(14)00054-5 doi:10.1016/j.jacme.2014.06.002
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag