Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Symptome – Beschwerden
Fußpilz (Tinea pedis)

Folgende Symptome und Beschwerden können auf Tinea pedis (Fußpilz) hinweisen:

  • Aufweichung der Haut, vor allem im Zwischenraum zwischen der vierten und fünften Zehe
  • Rötung
  • Feine trockene Schuppung
  • Rhagaden (Hauteinrisse)
  • Pruritus (Juckreiz)
  • Bläschen
  • Spannungsgefühl

Beachte: In solchen Fällen können auch dyshidrosiforme Veränderungen (kleine, fast immer juckenden Bläschen an den Fingerseitenflächen, Handflächen und Fußsohlen (Podopompholyx)) im Bereich der Hände auftreten (= Mykid). Unter einem Mykid oder Dermatophytid versteht man eine hyperergische hämatogene Streureaktion der Haut bei einer Mykose (hier: Tinea pedis).

     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag