Differentialdiagnosen
Frieren

Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten (E00-E90)

  • Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion)
  • Klimakterium (hier: Kältegefühl im Rahmen vasomotorischer vegetativer Störungen)
  • Latente Hyperthyreose (latente Schilddrüsenunterfunktion) – bezeichnet eine "milde" Schilddrüsenunterfunktion, die sich meist nur an einer Veränderung des Schilddrüsenparameters TSH zeigt: TSH > 4 mU/l, bei gleichzeitig normalem fT4-Spiegel

Herzkreislaufsystem (I00-I99)

  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK; fortschreitende Stenosierung (Verengung) bzw. Okklusion (Verschluss) der die Arme/ (häufiger) Beine versorgenden Arterien, meist aufgrund einer Atherosklerose (Arteriosklerose, Arterienverkalkung)) [hier: Kältegefühl in der betroffenen Extremität]

Infektiöse und parasitäre Krankheiten (A00-B99)

  •  Infektionserkrankungen, ohne nähere Angaben

Muskel-Skelett-System und Bindegewebe (M00-M99)

  • Repetitive-Strain-Injury-Syndrom (RSI-Syndrom) (Synonyme: Repetitive Stress Injury; Cumulative Trauma Disorder (CTD); Occupational Overuse Syndrome (OOS); Sekretärinnenkrankheit) [hier: Kältegefühl im betroffenen Bereich]
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag