Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Folgeerkrankungen
Erfrierungen

Im Folgenden die wichtigsten Erkrankungen bzw. Komplikationen, die durch Erfrierungen mit bedingt sein können:

Verletzungen, Vergiftungen und andere Folgen äußerer Ursachen (S00-T98)

  • Hautatrophie
  • Hyper-/Parakeratosen ‒ überstarke oder gestörte Verhornung der Haut
  • Immersionsfuß (Grabenfuß) –  Erkrankung des Fußes durch längere Einwirkung von Wasser (Nasserfrierung)
  • Perniones (Frostbeulen) ‒ entstehen durch trockene Kälteexposition
  • Pigmentationen
  • Verlust von Extremitäten
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag