Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Medizingerätediagnostik
Hirntumoren

Obligate Medizingerätediagnostik

  • Magnetresonanztomographie des Schädels (craniales MRT bzw. cMRT) mit intravenösem Kontrastmittel [Goldstandard] – zum Ausschluss eines Hirntumors; auch bei fokalen Krampfanfällen ohne bekannte ZNS-Pathologie (Krankheitszeichen des zentralen Nervensystems)
  • Computertomographie des Schädels (craniales CT bzw. cCT) mit intravenösem Kontrastmittel – bei Tumoren mit Verkalkungen oder Knocheninfiltration

Fakultative Medizingerätediagnostik ‒ in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Anamnese, der körperlichen Untersuchung, Labordiagnostik und der obligaten Medizingerätediagnostik ‒ zur differentialdiagnostischen Abklärung

  • Enzephalogramm (EEG; Aufzeichnung der elektrischen Aktivität des Gehirns) – nur in wenigen Fällen zielführend
  • Röntgenaufnahmen des Schädels, in zwei Ebenen
  • Stereotaktische Biopsie mit histologischer Aufarbeitung
  • Positronenemissionstomographie (PET; Verfahren der Nuklearmedizin, mit dem die Erstellung von Schnittbildern lebender Organismen durch die Visualisierung der Verteilungsmuster schwach radioaktiver Substanzen ermöglicht wird)
  • MR-Protonenspektroskopie (radiologisches Verfahren, das durch messbare Metabolitensignalintensitäten (Cholin, N-Acetyl-Aspartat, Kreatin, lLactat, Lipide) eine bessere Differenzierung neoplastischer von nicht neoplastischen Hirnläsionen erlaubt)
  • Transkranielle Sonographie (TCS): bildgebendes Verfahren, das mit Hilfe von Ultraschall ZNS-Strukturen innerhalb der Schädelhöhle darstellt  zur Abklärung einer Hirndrucksymptomatik [Darstellung des Liquoraufstaus/Aufstau des Hirnwassers]
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag