Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Medizingerätediagnostik
Durchfall (Diarrhoe)

Fakultative Medizingerätediagnostik (bei chronischer Diarrhoe) – in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Anamnese, körperlichen Untersuchung, Labordiagnostik und obligater Medizingerätediagnostik – zur differentialdiagnostischen Abklärung

  • Abdomensonographie (Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane) – zur Basisdiagnostik
  • Koloskopie (Darmspiegelung) – vor allem bei Verdacht auf sekretorische-, entzündliche Diarrhoe oder Steatorrhoe (Fettstuhl); mit Dickdarmbiopsien (Gewebeentnahme)
  • Sigmoidoskopie (Rektosigmoidoskopie, d. h. Spiegelung der unteren ca. 30-40 cm des Rektums (Mastdarm) und des Colon sigmoideum (Sigmaschlinge, Sigmadarm)) – bei Verdacht auf osmotische Diarrhoe (nicht resorbierte Nahrungsbestandteile oder andere Stoffe ziehen Wasser osmotisch in das Darmlumen; Auftreten z. B. bei Lactoseintoleranz, Zöliakie (glutensensitive Enteropathie), Einnahme von Laxantien, übermäßiger Sorbitol-Konsum) bzw. zum Ausschluss von Melanosis coli (harmlose, fleckförmige Dunkelfärbung der Dickdarmschleimhaut; häufig nach dauerhafter Verwendung von Abführmitteln)
  • Gastroduodenoskopie (Spiegelung von Magen und Dünndarm) mit tiefen Dünndarmbiopsien – bei Verdacht auf osmotische Diarrhoe oder Steatorrhoe
  • Röntgenuntersuchung des Dünndarms nach Sellink – bei Verdacht auf entzündliche Diarrhoe
  • Magnetresonanztomographie (MRT) nach Sellink (Enteroklysma) – bei Verdacht auf sekretorische oder entzündliche Diarrhoe
  • SeHCAT-Test (SeHCAT-Szintigraphie; nuklearmedizinisches Verfahren mit dem Gallensäurenanalogon 75Se-Tauroselcholsäure) – V. a. Gallensäureverlustsyndrom (chologene Diarrhoe)
     
Wir helfen Ihnen in jeder Lebenslage
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag