Einleitung
Flankenschmerz

Ein Flankenschmerz (Synonym: Flankenschmerzen; ICD-10-GM R10.4: Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen) bezeichnet lokalisierte Schmerzen im Bereich der Flanke.

Die häufigste Ursache für akute Flankenschmerzen ist eine Ureterolithiasis (Auftreten von Harnsteinen im Harnleiter (Ureter)) mit einer Prävalenz (Krankheitshäufigkeit) von 3-5 % in der Bevölkerung der Industrieländer

Ein akuter Flankenschmerz kann Symptom vieler Erkrankungen sein (siehe unter "Differentialdiagnosen"). 

Verlauf und Prognose: Verlauf und Prognose sind abhängig von der Ursache der Erkrankung.

Literatur

  1. Heidenreich A, Desgrandschamps F, Terrier F. Modern approach of diagnosis and management of acute flank pain: review of all imaging modalities. Eur Urol 2002; 41: 351-62

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag