Operative Therapie
Überbein (Ganglion)

1. Ordnung

  • Die komplette operative Entfernung des Ganglions ist indiziert bei Beschwerden; siehe dazu unter "Operation eines Ganglions"

Konservative Methoden wie Zertrümmerung oder Verödung führen häufig zu Rezidiven (Wiederauftreten der Erkrankung) und sollten daher nicht eingesetzt werden.

Nach der Operation sollte eine Ruhigstellung der betroffenen Körperregion für zehn Tage erfolgen.

Beachte: Eine hohe Tendenz zur Spontanheilung rechtfertigt eine abwartende Haltung.

 

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag