Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Medizingerätediagnostik
Muskelzucken (Faszikulationen)

Fakultative Medizingerätediagnostik – in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Anamnese, der körperlichen Untersuchung, Labordiagnostik und der obligaten Medizingerätediagnostik – zur differentialdiagnostischen Abklärung

  • Elektromyographie (EMG; Messung der elektrischen Muskelaktivität)
  • Elektroneurographie (ENG; Methode der Elektrodiagnostik in der Neurologie zur Bestimmung des Funktionszustands eines peripheren Nervs)
  • HWS-Diagnostik
    • Röntgenaufnahme der HWS (Halswirbelsäule)
    • Magnetresonanztomographie (MRT) der HWS (HWS-MRT) – besonders gut geeignet zur Darstellung von Weichteilverletzungen [Standarduntersuchung]
    • Computertomographie (CT) der HWS (HWS-CT) – bei Verdacht auf Diskusprolaps (Bandscheibenvorfall), Degeneration, Einengung des Plexus 

Weitere Hinweise:

  • Bei Vorliegen von Krämpfen und Spasmen der Muskulatur: s. u. "Krämpfe und Spasmen der Muskulatur/Medizingerätediagnostik"
  • Bei Vorliegen eines Tremors (Zittern): s. u. "Tremor/Medizingerätediagnostik"
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag