Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Labordiagnostik
Muskelzucken (Faszikulationen)

Laborparameter 2. Ordnung ‒ in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Anamnese, der körperlichen Untersuchung und den obligaten Laborparametern ‒ zur differentialdiagnostischen Abklärung

  • Elektrolyte – Calcium*, Magnesium, Natrium, Kalium

* Wg. Tetanie (neuromuskuläre Übererregbarkeit mit schmerzhaften Muskelverkrampfungen): selten Hypocalcämie (Calciummangel) mit Blut-Ca < 2,25 mmol/l = < 9 mg/dl = < 4,5 mval/l, meist liegen normocalcämische Formen der Tetanie vor

Weitere Hinweise:

  • Bei Vorliegen von Krämpfen und Spasmen der Muskulatur: s. u. "Krämpfe und Spasmen der Muskulatur/Labordiagnostik"
  • Bei Vorliegen eines Tremors (Zittern): s. u. "Tremor/Labordiagnostik"
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag