Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Differentialdiagnosen
Herpes-simplex-Virus

Haut und Unterhaut (L00-L99)

  • Akutes Kontaktekzem – Hautveränderungen, die durch den Hautkontakt zu bestimmten Stoffen ausgelöst wird
  • Bullöser Lichen sclerosus et atrophicus (bullös = "mit Blasenbildung einhergehend") – Erkrankung des Bindegewebes
  • Fixes Arzneimittelexanthem – Exanthem, das nach erneuter Zufuhr des Medikaments an gleicher Hautstelle wieder erscheint

Infektiöse und parasitäre Krankheiten (A00-B99)

  • Infektionen durch andere Erreger wie Varizella zoster oder Bakterien
  • Lymphogranuloma venereum – Erkrankung, die durch die Serotypen L1-L3 der Bakterienart Chlamydia trachomatis übertragen wird und zu den sexuell übertragbaren Krankheiten gehört
  • Primäraffekt bei Syphilis: beginnt als Papel (derber hirsekorngroßer Knoten); daraus entsteht das Ulcus durum ((deutsch: Harter Schanker, veraltet auch Chanker); dieses hat einen scharfen abgesetzten wallartigen Rand und geringgradig eingesunkenes Zentrum
  • Ulcus molle – Erkrankung, die durch das Bakterium Haemophilus ducreyi (gramnegative Stäbchen) verursacht wird und zu den sexuell übertragbaren Krankheiten gehört

Muskel-Skelett-System und Bindegewebe (M00-M99)

  • Morbus Behçet (Synonym: Morbus Adamantiades-Behçet; Behçet-Krankheit; Behçet-Aphthen) – Multisystemerkrankung aus dem rheumatischen Formenkreis, die mit einer rezidivierenden, chronischen Vaskulitis (Gefäßentzündung) der kleinen und großen Arterien sowie mit Schleimhautentzündungen einhergeht; als typisch für die Erkrankung wird in der Literatur die Trias (das Auftreten von drei Symptomen) aus Aphthen (schmerzhafte, erosive Schleimhautveränderungen) im Mund und aphthösen Genitalulzera (Geschwüre in der Genitalregion) sowie einer Uveitis (Entzündung der mittleren Augenhaut, die aus der Aderhaut (Choroidea), dem Strahlenkörper (Corpus ciliare) und der Regenbogenhaut (Iris) besteht) angegeben; man vermutet einen Defekt der zellulären Immunität

Weiteres

  • Autoimmune und bullöse Erkrankungen (bullös = "mit Blasenbildung einhergehend")
  • Bullöse Stichreaktionen

Hinweis: Details zu Differentialdiagnosen von Herpes labialis bzw. Herpes genitalis siehe unter der gleichnamigen Krankheit.

     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag