Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Prävention
Sturzneigung

Zur Prävention des Sturzrisikos muss auf eine Reduktion der Risikofaktoren geachtet werden.

Intrinsische Risikofaktoren

  • Gleichgewichtsstörungen
  • funktionelle und kognitive Einschränkungen
  • reduzierte Hör- und Sehleistung
  • schwache Muskulatur (insb. Beinmuskulatur)
  • geringe Greifkraft
  • allgemeine Schwäche

Extrinsische Risikofaktoren

  • Medikamentennebenwirkungen (u.a. Benzodiazepine)
  • Polypharmazie (> 4 verordnete Medikamente)
  • Umgebungsbedingungen (z. B. ungünstige Witterung)
  • Gefahrenstellen im Hause (s. u.)

Maßnahmen zur Sturzprophylaxe (Sturzprävention)

Folgende Maßnahmen zu Sturzprophylaxe können sinnvoll sein:

  • Anpassung von Seh-/Hörhilfen
  • Besuch von Kursen zur Kräftigung/Haltungsschulung
  • Empfehlen von festem Schuhwerk
  • Gangschulung inkl. Gleichgewichtstraining
  • Überkopf-Arbeiten meiden
  • Hausbesuche zur Anpassung der Umgebung – folgende Gefahrenstellen sollten überprüft/entschärft werden:
    • Beleuchtung (optimal?)
    • dicke Teppiche und lose Teppichläufer sowie andere Stolperfallen (wie z. B. herumliegende Gegenstände; frei verlaufende Kabel; Schuhe, Kleidung, Spielzeug etc.); ggf. Teppiche mit doppelseitigem Klebeband sichern
    • gebohnerter Fußboden
    • Treppen und andere rutschige Flächen mit Teppichfliesen rutschsicher machen
    • erste und letzte Stufe der Treppe kennzeichnen
    • Wackelige Geländer
    • bei Leitern auf Qualitätsmängel achten
  • Folgende Maßnahmen sollten im Badbereich getroffen werden:
    • Wasserlachen im Bad sofort entfernen
    • selbstklebende Antirutschbänder an Fliesen und in Badewannen/Duschen anbringen
    • Haltegriffe an Badewanne und Dusche anbringen
    • bei häufigen Schwindelanfällen in der Dusche eine Sitzmöglichkeit anbringen
  • Haltegriffe oder Handläufe an den Wänden können zusätzliche Sicherheit geben.
  • Falls ein Rollator oder Rollstuhl in der Wohnung genutzt wird, sollte dafür genügend Platz geschaffen werden.

Präventionsfaktoren (Schutzfaktoren) 

  • Gleichgewichts- und Balancetraining: z. B. Übungen wie Treppensteigen, beim Zähneputzen auf einem Bein stehen
     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag