Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Medizingerätediagnostik
Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (Dyspareunie)

Fakultative Medizingerätediagnostik – in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Anamnese, körperlichen Untersuchung, Labordiagnostik und obligaten Medizingerätediagnostik – zur differentialdiagnostischen Abklärung

  • Abdomensonographie (Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane) – zur Basisdiagnostik
  • Vaginalsonographie (Ultraschalluntersuchung mittels einer Ultraschallsonde, die in die Scheide (Vagina) eingeführt wird)
  • Computertomographie (CT) des Abdomens (Abdomen-CT) – zum Ausschluss von Adhäsionen (Verwachsungen) oder Tumorerkrankungen
  • Zystoskopie (Harnblasenspiegelung) – bei Verdacht auf Erkrankungen des Urogenitaltraktes
  • Sigmoidoskopie (Rektosigmoidoskopie, d. h. Spiegelung der unteren ca. 30-40 cm des Rektums (Mastdarm) und des Colon sigmoideum (Sigmaschlinge, Sigmadarm)) – bei Verdacht auf Erkrankungen des Verdauungstraktes
  • Laparoskopie (Bauchspiegelung) – bei Verdacht auf Endometriose

Autoren: Prof. Dr. med. G. Grospietsch, Dr. med. W. G. Gehring

     
Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag