Unausgewogene und unzureichende Nahrungsaufnahme
EUCELL Programm für Untergewichtige

Unausgewogene und unzureichende Nahrungsaufnahme, wie:

  • Appetitlosigkeit
  • Abnehmende Sinnesqualitäten wie Schmecken und Riechen
  • Verringerter Essantrieb durch Veränderungen im Hirnstoffwechsel
  • Kaustörungen durch eine schlecht sitzende Prothese oder Entzündungen im Mund- und Rachenraum
  • Schlechter Zahnstatus
  • Dysphagie (Schluckstörungen) durch verschiedene Erkrankungen wie Apoplex (Schlaganfall)
  • Depressionen
  • Einsamkeit
  • Eingeschränkte Mobilität
  • Unselbstständigkeit beim Einkaufen und/oder Kochen und Essen
  • Geringer Genuss beim Essen
  • Vergesslichkeit
  • Armut
  • Ungewohnte Umgebung bei Umzug ins Altersheim
  • Einseitige Lebensmittelwahl
  • Ablehnung des Essens
  • Verminderte körperliche Aktivität und einen geringeren Energiebedarf
  • Eingeschränkter Visus – eingeschränkte Sehfähigkeit
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag