Vorsorgeplan für den Mann

Zu den von der gesetzlichen Krankenkasse bezahlten Leistungen zur Gesundheitsvorsorge zählen:

Untersuchung Alter Intervall Besonderheiten
Zahnvorsorgeuntersuchung ≥ 18. LJ 2 x im Jahr  
Check-up 35 ≥ 35. LJ Alle 2 Jahre
(Ende 2018 alle 3 Jahre)
Blutdruckmessung + Labordiagnostik (s. u.)

Folgende Blut-/Urin-Werte werden erhoben:
  • Cholesterin (B)
  • Glucose (B/U)
  • Eiweiß (U) [ggf. inklusive Albumintest]
  • Erythrozyten (U)
  • Leukozyten (U)
  • Nitrit (U)

Voraussichtlich Ende 2018 kommt hinzu:

  • Lipidprofil bestehend aus Gesamtcholesterin, LDL- und HDL-Cholesterin sowie Triglyceriden
  • Impfanamnese.(Erhebung und Beratung)
  • Beratung zum Körpergewicht 
Hautkrebs-Screening ≥ 35. LJ Alle 2 Jahre
  • visuelle (mit bloßem Auge), standardisierte Ganzkörperinspektion (Ganzkörperbetrachtung) der gesamten Haut einschließlich des behaarten Kopfes und aller Körperhautfalten
Prostata-Untersuchung/Genital-Untersuchung
(Prostatakarzinom-Screening)
≥ 45. LJ Jährlich
  • Inspektion (Betrachten) und Abtasten des äußeren Genitales
  • Digitale rektale Untersuchung (Untersuchung der Prostata mittels eines Fingers durch den Darm)
  • Tastuntersuchung der regionären Lymphknoten
Darmkrebs-Screening
50.-54. LJ Jährlich Test auf okkultes ("unsichtbares") Blut im Stuhl (Guajak-Test)
≥ 55. LJ Maximal 2 Koloskopien, im Abstand von 10 Jahren

(oder alle zwei Jahre einen Test auf okkultes Blut im Stuhl)
Im Falle einer Koloskopie können Krebsvorstufen entfernt werden.

Legende

  • B: Blut
  • U: Urin

Auffrischimpfungen

Impfung Intervall Besonderheiten
Tetanus Alle 10 Jahre  
Diphtherie Alle 10 Jahre  
Pneumokokken Alle 6 Jahre Ab dem 60. LJ
Eine Auffrischimpfung kann bei weiter bestehender Indikation nach fünf Jahren erfolgen.
Influenza Jährlich Ab dem 60. LJ
  • Indikationsimpfung wie Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), Hepatitis A/B, Tollwut etc. – bei erhöhtem Risiko

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGel)

Vorsorge-Untersuchungen – für klinisch/anamnestisch unauffällige Erwachsene

Untersuchung Besonderheiten
"Gesundheitscheck für den Mann"
Erstellung eines individuellen Vorsorge- und Behandlungsplans auf der Grundlage einer Gesundheitsrisiko-Analyse, Ernährungsanalyse und weiterer Diagnostik
"Intervall-Check" Zusätzliche Gesundheitsuntersuchung; ggf. Ruhe-EKG-Untersuchung
"Facharzt-Check" Vollständige Untersuchung des betreffenden Organsystems
"General-Check" Untersuchung mit Ruhe-EKG, Spirometrie, Röntgen-Thorax (Brustorganübersicht)
"Sono-Check" Sonographie der inneren Organe, ggf. Duplex, transkavitär
Dopplersonographie der hirnversorgenden Gefäße z. B. wg. Apoplex-(Schlaganfall)-Risikobestimmung
Lungenfunktionsprüfung
(Spirometrie)
Ggf. Röntgen-Thorax (Brustorganübersicht)
Prostatakarzinom-Früherkennung Digitale Untersuchung, Bestimmung des PSA*, ggf. transrektale Prostatasonographie (TRUS)
Glaukomfrüherkennung Perimetrie, Ophthalmodynamometrie, ggf. Tonometrie

* Prostata-spezifisches Antigen

Weitere Untersuchungen – für klinisch/anamnestisch unauffällige Erwachsene

Untersuchung Besonderheiten
Reisemedizinische Beratung Ggf. reisemedizinische Impfungen
Sportmedizinische Beratung  
"Sportlercheck für den Mann"
Erstellung eines individuellen Fitness- bzw. Trainingsplans auf der Grundlage einer Gesundheitsrisiko-Analyse, Messung der Körperzusammensetzung, Ernährungsanalyse und ggf. weiterer Diagnostik
Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung  
Sportmedizinischer Fitness-Test Ergometrie
Eignungsuntersuchung
  • Taucheignungsuntersuchung
  • Flugtauglichkeitsuntersuchung
  • Ärztl. Berufseignungsuntersuchung

Medizinisch-kosmetische Leistungen – für klinisch/anamnestisch unauffällige Erwachsene

Untersuchung Besonderheiten
Medizinisch-kosmetische Beratung  
Sonnenlicht-/Hauttyp-Beratung  
Kosmetika-Verträglichkeitstest Epikutan-, Prick-, Reib-, Scratch- oder Skarifikationstest

Umweltmedizinische Leistungen – für klinisch/anamnestisch unauffällige Erwachsene

Untersuchung Besonderheiten
Umweltmedizinische Erstanamnese  
Umweltmedizinische Folgeanamnese  
Umweltmedizinische Beratung  
Umweltmedizinische Wohnraumbegehung  
Umweltmedizinisches Biomonitoring  

Psychotherapeutische Leistungen – für klinisch/anamnestisch unauffällige Erwachsene – ohne medizinische Indikation

Untersuchung Besonderheiten
Entspannungsverfahren zur Prävention  

Ärztliche Serviceleistungen – für klinisch/anamnestisch unauffällige Erwachsene

Untersuchung Besonderheiten
Ernährungsmedizinische Beratung (Ernährungsberatung inkl. Ernährungsanalyse)  Für Gesunde und Kranke
Raucherentwöhnung  
Beratung zur Hausapotheke  
Beratung zur Selbstmedikation zur Prävention  

Labormedizinische Wunschleistungen – für klinisch/anamnestisch unauffällige Erwachsene

Untersuchung Besonderheiten
Blutgruppenbestimmung  
Laborteiltest je nach Anlass  
Untersuchung auf Helicobacter-pylori-Besiedlung 13C-Harnstoff-Atemtest; als Primärdiagnostik
Ausschluss von Metallallergien Epikutan-, Prick- Reib-, Scratch- oder Skarifikationstest

Sonstige Wunschleistungen – für klinisch/anamnestisch unauffällige Erwachsene – ohne Indikation

Untersuchung Besonderheiten
Knochendichtemessung (Osteodensitometrie)  
Injektion/Infusion von Mikronährstoffen/Vitalstoffen
(Vitamin- oder Aufbaupräparaten)
 
Anfertigen eines Spermiogramms (Samenzelluntersuchung)  

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag