Folgeerkrankungen
Zentrales Schlafapnoe-Syndrom

Im Folgenden die wichtigsten Erkrankungen bzw. Komplikationen, die durch das zentrale Schlafapnoe-Syndrom (ZSAS) mit bedingt sein können:

Atmungssystem (J00-J99)

  • Pneumonie (Lungenentzündung; durch nächtliche Aspirationen/Eindringen flüssiger oder fester Stoffe in die Atemwege) [1]

Herzkreislaufsystem (I00-I99) Herzkreislaufsystem (I00-I99)

  • Arterielle Hypertonie (Bluthochdruck)
  • Atherosklerose (Arteriosklerose, Arterienverkalkung)
  • Apoplex (Schlaganfall)
  • Auslösen eines Myokardinfarktes (Herzinfarkt) bei bestehender koronarer Herzkrankheit (KHK)
  • Cor pulmonale (Dilatation (Erweiterung) und/oder Hypertrophie (Vergrößerung) des rechten Ventrikels (Hauptkammer) des Herzens infolge einer pulmonalen Hypertonie (Drucksteigerung im Lungenkreislauf)
  • Herzrhythmusstörungen (u. a. Vorhofflimmern (VHF) und Sinusarreste/AV-Blöcke)
  • Koronare Herzkrankheit (KHK)
  • Plötzlicher Herztod (PHT)
  • Pulmonale Hypertonie (Lungenhochdruck)

Neubildungen – Tumorerkrankungen (C00-D48) 

  • Mammakarzinom (Brustkrebs; 1,89-faches Risiko) [2]

Symptome und abnorme klinische und Laborbefunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind (R00-R99)   

  • Cephalgie (Kopfschmerzen; morgendliche holozephale Kopfschmerzen)
  • Sekundäre Polyglobulie (isoliert erhöhte Erythrozytenanzahl (Anzahl der roten Blutkörperchen) bei normalem Plasmavolumen)
  • Tagesmüdigkeit

Weiteres

  • Erhöhte Mortalität (Sterberate) an der zugrunde liegenden Erkrankung
  • Hohe Unfall- und Verletzungsgefahr durch Sekundenschlaf – 7-mal höhere Unfallrate als andere motorisierte Verkehrsteilnehmer

Literatur

  1. Yi-Fong V et al.: Sleep apnea and risk of pneumonia: a nationwide population-based study. Canadian Medical Association Journal (2014; doi: 10.1503/cmaj.131547)
  2. Chang WP et al.: Sleep apnea and the subsequent risk of breast cancer in women: a nationwide population-based cohort study. Sleep Med 2014 ;15(9):1016-20.
     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag