Medikamentöse Therapie
Hörverlust (Hypakusis)

Therapieziel

Verbesserung des Hörvermögens

Therapieempfehlungen

  • Eine medikamentöse Therapie ist derzeit nicht verfügbar. Es befinden sich aber Substanzen in der Entwicklung, die evtl. einen fördernden Effekt auf das Wachstum der empfindlichen Haarzellen haben könnten.
  • Therapie der ersten Wahl sind Hörgeräte.
  • Siehe auch unter "Weitere Therapie".

     
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag