Aktuelles zur Coronavirus-Infektion
Ursachen
Hyperventilation

Pathogenese (Krankheitsentstehung)

Die Hyperventilation ist gekennzeichnet durch eine Steigerung der Atmung über den Bedarf hinaus. Es kommt dabei zur einer Senkung der Kohlendioxid-Partialdrucks im Blut (Hypokapnie). Gleichzeitig steigt der pH-Wert an, es kommt zur respiratorischen Alkalose.

Ätiologie (Ursachen)

Verhaltensbedingte Ursachen

  • Psycho-soziale Situation
    • Aggression
    • Angst
    • Aufregung
    • Panik
    • Stress

Krankheitsbedingte Ursachen

Atmungssystem (J00-J99)

  • Lungenerkrankungen, nicht näher bezeichnet
  • Hypoxie (Sauerstoffmangel)

Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten (E00-E90)

  • Hypocalcämie (Calciummangel)
  • Hypomagnesiämie (Magnesiummangel) 
  • Metabolische Azidose ‒ stoffwechselbedingte Übersäuerung des Blutes

Leber, Gallenblase und Gallenwege – Pankreas (Bauchspeicheldrüse) (K70-K77; K80-K87)

  • Coma hepaticum (Leberkoma)

Psyche – Nervensystem (F00-F99; G00-G99)

  • Angst
  • Aufregung
  • Aggression
  • Depression
  • Enzephalitis (Gehirnentzündung) und andere zerebrale Störungen, nicht näher bezeichnet
  • Panik
  • Stress

Symptome und abnorme klinische und Laborbefunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind (R00-R99)

  • Fieber, hohes
  • Septischer Schock ‒ kritisches Stadium der Sepsis (Blutvergiftung), die mit schweren Organfunktionsstörungen einhergeht

Verletzungen, Vergiftungen und andere Folgen äußerer Ursachen (S00-T98)

  • Schädel-Hirn-Trauma (SHT), nicht näher bezeichnet

Umweltbelastungen – Intoxikationen (Vergiftungen)

  • Salicylatintoxikation ‒ Vergiftung mit dem Salz der Salicylsäure (Acetylsalicylsäure)
     
Wir helfen Ihnen in jeder Lebenslage
Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheits- und Medizininformationen ersetzen nicht die professionelle Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt.
DocMedicus Suche

 
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
   -
ArztOnline.jpg
 
DocMedicus                          
Gesundheitsportal

Unsere Partner DocMedicus Verlag